Eingangsgebet

Herr, ich danke dir, dass wir zu zweit unser Leben führen dürfen.

Ich bin nicht allein.

Du gabst mir einen Menschen, der mich liebt, wie ich bin, der mit mir leidet, der mich tröstet und aufrichtet, der sich mit mir freut, der auf mich wartet und für mich da ist Tag und Nacht.

Herr, ich danke dir für das Gespräch miteinander, für das immer neue Gespräch. Ich danke dir, dass wir aufeinander hören können, dass wir einander vertrauen dürfen. Ich danke dir für die immer neue Liebe, für das gemeinsame Gebet.

Herr, ich danke dir, dass du uns ein gemeinsames Ziel gegeben hast: dich selbst.

Stilles Gebet 

AMEN

 

 

Rüstgebet (kann vom Brautpaar gesprochen werden)

Guter Gott, du Gott des Lebens und Quelle jeder Liebe!Wir sehnen uns danach, dass unsere Liebe lebendig bleibt auf  unserem gemeinsamen Weg. Auf diesem Weg wollen wir uns treu bleiben und den Zauber des Anfangs bewahren als kostbares Geschenk aus deiner Hand. Wirke in uns, damit wir die Zärtlichkeit nicht vergessen, dankbar bleiben für die Schönheit des anderen, und das Staunen über seine Einzigartigkeit nicht verlernen. Denn du hast ihn wunderbar geschaffen, und in ihm begegnen wir dir. Amen. 

Herr, du erforschest uns und kennst uns. Du verstehst unsre Gedanken von ferne und siehst alle unsre Wege. Es ist kein Wort auf unsrer Zunge, das du, Herr, nicht schon wüsstest. Lass unseren Bund in deinem Namen geschlossen sein. Lege auf unser menschliches Ja dein göttliches Amen. Halte deine Hand über uns und leite uns auf ewigem Wege. Amen.

Herr, wir haben zueinander gefunden und haben uns entschieden, als Eheleute beieinander zu bleiben. Wir wissen, es ist nicht selbstverständlich, dass unser gemeinsames Leben gelingt. dir vertrauen wir uns an: Steh uns bei, das Ja zu bewähren, das wir jetzt sprechen. O Herr, hilf! O Herr, lass wohlgelingen! Amen.

Fürbittengebet (Kann von Freunden gesprochen werden)

Lasset uns beten zu Gott, der die Liebe ist:

1. Person

für diese Eheleute, N.N und N.N,

dass sie glücklich werden in ihrer Ehe,

dass ihr Leben miteinander voll Freude und Glück sei,

dass ihre Liebe wachse durch all die Jahre ihres Lebens

dass sie Geduld und Verständnis füreinander haben und

dass sie auch in Stunden der Einsamkeit und Enttäuschung für einander da sind und immer wieder neu zueinander finden.
 
2. Person

für alle, die diese beiden Menschen bis hierher geleitet haben,

für ihre Eltern, die immer hinter ihnen stehen,

für ihre Familie, in der sie geborgen sind,

für alle, die ihnen in Freundschaft verbunden sind und

und für Kinder, Eltern und Großeltern, dass sie offen sind füreinander, die Eigenheiten jedes Lebensalters achten und einander beistehen.


3. Person

In eurer Ehe soll es keinen Tag geben, da ihr sagen müsst: Ich bin so allein, du bist mir fremd.

Ihr möget einander Gutes tun.

Ihr möget einander trösten und verzeihen.

Ihr sollt Pläne schmieden und Eure Sehnsüchte mögen sich erfüllen.

Die Tür eurer Wohnung möge offen sein für Menschen, die euch wichtig sind und denen ihr wichtig seid.

Eure Ehe bleibe spannend, und möge alle Spannungen aushalten.

Eure Ehe bleibe glücklich indem ihr eurer Treue traut, euch in der Treue Gottes aufgehoben wisst.

 

Gott, du bist die Liebe.Du hast den Menschen die Gabe geschenkt, einander lieben zu können.Darum bitten wir dich für [Namen einsetzen]: Bewahre ihre gegenseitige Verantwortung und ihr Vertrauen. Schenke ihnen füreinander liebevolle Blicke, aufmerksame Ohren und gegenseitig helfende Hände. Lass sie auch füreinander da sein, wenn Schwierigkeiten auf ihrem Weg liegen.

Gott, du bist der Segen. Wir danken dir für die Menschen, die das Brautpaar bis heute begleitet haben: für ihre Eltern und Großeltern, für Geschwister, Freundinnen und Freunde. Bewahre und behüte sie alle auf den Wegen in die Zukunft. 

Gott, du bist Rat und Trost. Diese Eheleute vertrauen wir dir an. Lass ihre Liebe lebendig bleiben. Wenn Traurigkeit oder Leid sie belasten, dann schenke ihnen deinen Trost. Hilf uns, dass wir sie begleiten in den Schwierigkeiten des Lebens.

Gott, du bist der Frieden. Erfülle dieses Paar und uns alle mit deinem Geist, damit wir eintreten für deine Gerechtigkeit. Gib uns die Kraft, die Not von Menschen zu lindern, Gewalt und Hass zu widerstehen und Freude weiterzuschenken . Darum bitten wir dich durch Jesus Christus, unseren Herrn. Amen

 

Herr, unsr Gott, es ist dein Werk, wenn es in dieser Welt Liebe gibt und wenn Menschen in Liebe zueinander finden. Wir bitten dich: Sei N.N. und N.N. nahe und umfange sie mit deiner Güte.

Hilf ihnen, dass sie einander immer besser erkennen, tiefer lieben, nicht alleinlassen und dass sie einander vergeben, wenn sie aneinander schuldig werden.

Deinem Geleit vertrauen wir die beiden an. Bringe sie mit Menschen zusammen, von denen sie verstanden werden, die ihnen raten und helfen, denen sie verbunden sind im Geben und Nehmen. Gib ihnen Heimat in deiner Gemeinde.

Herr, unser Gott, wir bitten dich für die Angehörigen und Freunde dieses Paares, für alle Eltern und alle Kinder: Zeige du jedem seinen Platz, gib uns Achtung vor der Art und dem Weg des anderen. Erhalte die Eintracht unter denen, die zusammengehören. Lass wieder zueinander finden, die sich auseinandergelebt haben. Führe zusammen, die einander brauche. Zieh uns alle zu dir; denn in deiner Liebe ruht unser Leben. Amen.